Close-Up

Fotografieren ohne jemandem die Bilder zu zeigen ist sinnlos. Wo man früher noch Abzüge in Alben klebte, die man jederzeit aus dem Regal holen konnte, um die Fotos stolz zu zeigen, verkümmern digitale Fotos sehr schnell auf irgendeiner Festplatte. Daher habe ich den wahrscheinlich einemilliardsten PhotoBlog. Weil ich meine besten Fotos zeigen möchte. Weil ich Feedback dazu möchte.

Wer ich bin, interessiert vielleicht kaum jemanden, dennoch möchte ich mich der Vollständigkeit halber hier einmal kurz vorstellen:
Mein Name ist Christian F. Kaufhold, bin hauptberuflich Diplom-Informatiker und quäle mich als Softwareentwickler täglich ins Büro. Dennoch betätige ich mich privat und teilweise als Freelancer gerne kreativ. So eben auch als Fotograf.

hamburg2012-39

Im PhotoBlog zeige ich nicht immer die perfektesten Bilder, sondern Momentaufnahmen dessen, welche und vor allem WIE ich die Dinge um mich herum sehe. Die meisten Bilder, wenn sie nicht zu einer Serie gehören, für die ich beauftragt wurde oder die ich selbst erarbeitet habe, dann sind es meist zufällige Fotos ohne große Planung. Einfach Momente in denen ich zur rechten Zeit auf den Auslöser drückte.

skateboarder

Fotografie ist nicht nur „mit der Kamera ein Abbild der Wirklichkeit machen“, sondern darin stecken Emotionen, eine andere Sichtweise oder ungewöhnliche Momente. Daher bleiben meine Bilder nie so, wie die Kamera sie „sah“. Ich suche stets nach der für mich optimalen Darstellung eines Motivs, die eine besondere Wirkung erziehlt, die Emotion der Szene vermittelt oder einfach eine gewisse künstlerische Ausdrucksweise sein könnte.
Ich erhebe nicht den Anspruch, dass meine Bilder hohe Kunst seien, sondern sind einfach Ausdruck meines Geschmacks und genau dessen, was ich mit der Kamera anstellen möchte.
Einen bestimmten Stil oder eine bestimmte Richtung, sei es Landschaft, Porträt oder sonst ein Thema, habe ich (noch!) nicht. Dafür reizen mich die ungeheuren Möglichkeiten der Fotografie und Bildgestaltung zu sehr. Darum sind manche Bilder oft wilde Experimente, etwas völlig anderes aus einem Foto zu machen.

reachthesky-2

Nicht jedem muss das gefallen, dennoch freue ich mich über Meinungen jeder Art. Nutzt dazu bitte die Kommentarfunktionen der Beiträge hier oder die Feedbackmöglichkeiten von Twitter, FacebookGoogle+ oder Flickr. Wobei ich gerade bei Flickr mittlerweile lediglich eine Auswahl meiner persönlichen Lieblingsfotos präsentiere.

Aber es gibt wohl Menschen, denen meine Bilder gefallen und so kommt es doch vor, dass man mich quasi beauftragt. Ich bin dahingehend noch am Anfang und mir fehlt für so manches Thema oft noch die Erfahrung, der Blick oder schlichtweg das passende Equipment. Aber es schreckt mich nicht. Ich möchte Fotografie professionell einsetzen. Dank der Rockband PackEis habe ich beispielsweise auch in das Thema Konzertfotografie gefunden und mache dies mit großer Begeisterung. Es ist eine ziemliche Herausforderung, aber man wird nicht nur mit guten Bildern, sondern natürlich mit cooler Mucke belohnt.

0680209617_2011_05_28_3558

Wohin mich fotografisch mein Weg noch führt, weiß ich nicht. Aber es spielt auch keine Rolle, da ich so oft es geht, gerne mit der Kamera auf der Jagd nach tollen Bildern bin.

Meinungen

  1. Moin, ich finde deine Fotos immer wieder geil sonst wäre ich nicht hier:-) Aus dem Leben und dem Moment geknippst, für mich Momente, die man kaum lang genug wahrnehmen und genießen kann, weil sie zu schnell vorbeiziehen und mit einem Foto mir die Gelegenheit geben, genau diesen Moment noch einmal oder erst dann zu genießen. Gute so…….merci…..

    — Gaby , 01. September 2012