Kreatives Loch

Ich habe seit Oktober die Kamera nicht mehr in der Hand gehabt. Und nicht, weil es mir an Zeit mangelt. Nein, ich habe keine Lust.

Das mögen manche Fotografenkollegen vielleicht nicht verstehen, aber es ist so. Ich habe tausend Ideen und bin ständig inspiriert, aber mich drängt es nicht, den schwarzen Kasten zu nehmen und loszulegen.

Nun hat es Zoomyboy aka Manfred Huszar auf den Punkt gebracht und das beruhigt mich ungemein.

„…bleibt cool und gelassen und macht einfach das, was euch Spaß macht. Denn die Muse und der Spaß an der Fotografie kommt so oder so wieder zu euch zurück…“

Ich nehme ihn beim Wort, mache etwas anderes und komme bald wieder mit neuen Fotos zurück.

Versprochen.

 

%